Die Kanu-Jugend starteten erfolgreich in die neue Saison

Drucken

Am Wochenende fand in Neustrelitz der erste Wettkampf der Saison für alle Kanuten statt.

Der Wettkampf wurde dieses Jahr neu Aufgestellt, neue Übungen wurden vom Deutschen Kanuverband ausgelost, so dass dieser Wettkampf schwer berechenbar war. Die Sportler mussten von Geschicklichkeit über Ausdauer, Kraftelementen und Schnelligkeit an allen Stationen ihr Besten geben.  

Am Ende waren die Stralsunder hoch erfreut, dass gerade unsere „Neuen Kanuten“ am erfolgreichsten waren. Lina Kempe belegte den 3. Platz in der AK Schüler C weiblich, Tanne von Bahder belegte in der AK Schüler A weiblich den 3. Platz und Sönke Baumeister den 2.Platz in der AK Junioren männlich.

Wer jetzt Lust bekommen hat und auch gerne die Vielseitigkeit des Kanusportes ausprobieren möchte ist herzlich willkommen. Die Paddelsaison ist eröffnet. Schon morgen fahren die Stralsunder Kanuten nach Rostock ins einwöchige Trainingslager und trainieren auf der Warnow gemeinsam mit den Kanufreunden des Rostocker Greifs und Rostocker Kanuclubs.

Unser Training in Stralsund findet am Bootshaus, Friedrich-Naumann-Straße statt:

 

 

    Aaron Rueprich v.r. belegte den 2. Platz in der AK Schüler C männlich